Touch Videowall sorgt für größere Auswirkung.

Die Wirkung einer interaktiven Videowall ist enorm. Die Aufmerksamkeit des Kunden wird auf unübertroffene Weise auf sich gezogen und der Kunde taucht in eine vollständig interaktive Erfahrung ein. Dadurch bleibt der Kunde länger im Geschäft. Egal, wie groß ein Bildschirm ist, Prestop verwandelt jede beliebige Bildschirmgröße in einen Touchscreen. Prestop ist einer der wenigen Hersteller, der über das Wissen verfügt, Touch-Lösungen für großformatige Bildschirme und Touch-Videowalls zu liefern. Eine Touch-Videowall ist in verschiedenen Konfigurationen erhältlich, und wir bauen eine Videowall mit 55"- und 75"-Touchscreens, die mit der pcap-Touch-Technologie ausgestattet sind. Der Installationsservice stellt sicher, dass die Installation und Inbetriebnahme reibungslos abläuft.

 

Stellen Sie Ihre eigene Touch Videowall zusammen.

Sie können Ihre eigene Touch Videowall zusammenstellen und eine Konfiguration wählen, die Ihren Bedürfnissen entspricht. Mit 55-Zoll und 75-Zoll Videowall Touchscreens sind die Möglichkeiten endlos. Prestop stellt sicher, dass Installation und Inbetriebnahme reibungslos ablaufen.

Ideal für Videowalls, moderne Arbeitsplätze, Showrooms und Sitzungssäle.

 

Videowall Broschüre  55" Videowall Bildschirme

Touch Tiles

Diese Touch Tiles von 55" & 75" haben einen Bezel von nur 6 & 15 mm beziehungsweise. In Kombination mit der Halterung von AlpsAV kann die Videowall sehr einfach aufgebaut werden. Bis ende 2020 liefert Prestop die AlpsAV-Halterungen kostenlos mit diesen Bildschirmen aus. Natürlich können Sie sich diesen Aufbau in unserem Interactive Experience Center ansehen. 

 

55" Videowall Bildschirme    75" Videowall Bildschirme

Leicht zu pflegen. Komplette Peripheriegeräte.

Die seperate Schirme können zur einfachen Wartung elektrisch nach vorne geschoben werden. Prestop liefert auch andere Onboard- und Offboard-Elektronik zur Steuerung von Videowalls.

Sehen Sie, wie einfach es ist, die Bildschirme mit dem Bügel einzustellen

Umfangreiche Erfahrung.

Prestop verfügt über umfangreiche Erfahrung in der Herstellung und Installation von Touch-Videowalls. Dabei arbeiten wir auch gern mit AV- und IT-Unternehmen zusammen, welche die Videowalls mit der auf ihnen installierten Prestop Touch-Technologie liefern. Dies tun wir zum Beispiel bei allen Videowalls von KPN-Filialen. Die gängigsten Konfigurationen sind 2×2, 3×1, 3×2, 4×2 oder 4×3. Kürzlich haben wir jedoch auch eine 401" Touch-Videowall für den WTC Amsterdam installiert. Die Möglichkeiten sind schier endlos.

Wie setzen Sie die Videowall ein?

75" touch wall tiles

Exklusiv für den Verkauf bei Prestop sind die 75-Zoll-Touch-Tiles von Displax. In Zusammenarbeit mit Displax wurden diese Videowand-Touchscreens entwickelt. Da diese Bildschirme eine Einfassung von nur 15 mm haben, ist es möglich, eine Videowand zu bauen, die nicht ideal zu reinigen ist, aber unter Berücksichtigung der interaktiven Inhalte kann man sicherstellen, dass ein Abstand zwischen den Benutzern besteht.

zur Infoanfrage hinzufügen

Gebogen Touch Videowalls

Unsere Bildschirme haben nicht nur einen sehr dünnen Rahmen, sie können auch so hergestellt werden, dass Formen kein Problem darstellen.
zur Infoanfrage hinzufügen

55" touch wall tiles

Zeigen Sie mit der Timeline-App interaktiv einen chronologischen Überblick über Ihre Unternehmensgeschichte, Produktlinie oder Ihr Jahrbuch. Ideal in einer Empfangshalle oder einem Interactive Experience Center.

zur Infoanfrage hinzufügen

Infinity Touch Videowall

Unsere Videowall-Bildschirme sind perfekt geeignet, um eine praktisch nahtlose Videowall neben- und übereinander zu bilden. Das rahmenlose Design sorgt dafür, dass Kosten gespart werden und die Lösungen insgesamt schöner aussehen.
zur Infoanfrage hinzufügen

Infinity multitouch Tisch

Unsere Videowandbildschirme eignen sich hervorragend für die Verwendung als Touch-Table-Bildschirme. Durch den dünnen Rahmen wirken die Bildschirme nahezu nahtlos.

zur Infoanfrage hinzufügen

Digitaler Showroom

Mit einem digitalen Ausstellungsraum können Sie in der Einkaufsphase von beispielsweise von Mode die physischen Muster ersetzen und komplett auf die digitale Präsentationsform umstellen. Wir liefern die Technologie und Anwendungen dafür.
zur Infoanfrage hinzufügen

Endloser Gang / Einkaufswand

Eine Videowall kann perfekt als Erweiterung innerhalb der physischen Einkaufsumgebung eingesetzt werden. Ein endloses Regal voller Produkte, durch das der Kunde nach Belieben streichen, Informationen anfordern und sogar bestellen kann. Der Endlose Gang der Einkaufswand schließt die Lücke zwischen Online- und Offline-Shopping und sorgt für maximale Konversion in Ladenräumen. Prestop liefert diese Bildschirme in verschiedenen Einbau-, Aufputz- und Einzelplatzversionen.
zur Infoanfrage hinzufügen

Referenz Videowall

Mit einer Referenz Videowall können Sie alle Referenzen interaktiv auf einer Weltkarte mit Fotos, Videos und Logos Ihrer Kunden darstellen. Lieferbar in verschiedenen Formaten.
zur Infoanfrage hinzufügen

Timeline Videowall

Zeigen Sie mit der Timeline-App interaktiv einen chronologischen Überblick über Ihre Unternehmensgeschichte, Produktlinie oder Ihr Jahrbuch. Ideal in einer Empfangshalle oder einem Interactive Experience Center.
zur Infoanfrage hinzufügen

Benutzerdefinierte Videowall.

Prestop verfügt über das gesamte Fachwissen, um Videowalls in den unterschiedlichsten Formen zu entwerfen und herzustellen. Je nach Anwendung, Wünschen und Bedürfnissen beraten wir über die verschiedenen Möglichkeiten, Touch Techniken und Anwendungen.

 

Maßarbeit anfordern

Einige unserer Referenzen: 

Prestop ist der Spezialist im Bereich der interaktiven Videowalls. Werfen Sie einen Blick auf unsere Lieblings-Top 3 der realisierten Projekte, um sich ein Bild davon zu machen, was alles möglich ist. Weitere Referenzen finden Sie hier.

Prestop Videowall KPN

KPN

Mehr als 60 KPN-Filialen sind bereits mit interaktiven Videowalls ausgestattet. In der Filiale zeigen die Verkäufer virtuell, was für den Kunden interessant ist. Dies bereichert die „Kundenreise", die in vielen Fällen mit der Onlineorientierung beginnt. Schauen Sie sich den Case an!

Prestop Videowall

Gemeinde Den Bosch

Das Einzigartige an dieser Videowall ist, dass sie aus drei Touch-Teilen besteht, nämlich einem großen Teil in der Mitte, auf dem eine Omnitapps-Anwendung läuft, und den Bildschirmen links und rechts, auf denen eine Qmatic-Anmeldeanwendung läuft.

Tommy Hilfiger

Die interaktiven Videowalls an der Regent Street, Amsterdam, Zürich und New York zeichnen sich durch das verklebte Glas, die Steuerung und die nahtlose Integration in den Innenraum aus. Schauen Sie sich den Case an!

Planen Sie eine (digitale) Tour

Prestop verfügt über das größte interaktive Erlebniszentrum in Europa. Auch jetzt sind Sie herzlich willkommen in unserem Interaktiven Erlebniszentrum, im Ekkersrijt 4611 in Son en Breugel. Wir bieten auch digitale Führungen über Skype, Zoom oder Teams an. Über mehr als 16 Webcams können Sie live zuschauen, wie unsere Spezialisten durch unser interaktives Erlebniszentrum spazieren gehen. Die Bilder werden live über mehrere Kamerapositionen gezeigt, und Sie können direkt von zu Hause aus Fragen stellen. Fragen zu unseren interaktiven Lösungen, aber auch, wie wir die Zukunft sehen. Lösungen, die während und nach dieser Krise sofort eingesetzt werden können.

 

Plan eine (digitale) Tour