Planen Sie eine (digitale) Tour

 

Tommy Hilfiger geht mit Prestop-Touchscreens in die Mall of the Netherlands

Montag 21 März 2022

Endless Aisle touchscreens in der Mall of the Netherlands

Prestop und PVH (Muttergesellschaft von Tommy Hilfiger und Calvin Klein) entführen ihre Kunden in eine Welt des interaktiven Einkaufens. Nach Tommy Hilfiger Brüssel im letzten Monat und Braunschweig im Dezember, hat Tommy Hilfiger einen brandneuen Shop in der schönen Mall of the Netherlands. Sie wurde am 18. März 2022 eröffnet und verfügt über zwei 32-Zoll-Touchscreens von Prestop, die den Kunden ein interaktives Omnichannel-Erlebnis bieten. Endless Aisle, also ein unendliches Regal, sorgt dafür, dass die Kunden alle Angebote der Marke bekommen können, auch wenn das Produkt gar nicht im Geschäft ist. 

Entdecken mit Touchscreens

Die Kunden können auf den Touchscreens durch das Angebot von Tommy swipen. Ist ein Produkt vergriffen, suchen sie eine andere Farbe, Größe oder etwas Passendes? Dann können die Kunden zum Touchscreen von Prestop gehen. Auf diese Weise muss nie wieder ein "Nein" verkauft werden und die Mitarbeiter können den Kunden helfen.

Mehr Informationen, Demo oder Angebot?

Möchten Sie weitere Informationen über Touchscreens oder andere interaktive Lösungen? Besuchen Sie (virtuell) unser Interactive Experience Center und sehen Sie sich alle interaktiven Lösungen an, die wir anbieten.
Oder setzen Sie sich mit Prestop in Verbindung unter  +31(0)499-367 606  | sales@prestop.nl | Füllen Sie das Kontaktformular aus.

Planen Sie eine (digitale) Tour

Prestop verfügt über das größte interaktive Erlebniszentrum in Europa. Auch jetzt sind Sie herzlich willkommen in unserem Interaktiven Erlebniszentrum, im Ekkersrijt 4611 in Son en Breugel. Wir bieten auch digitale Führungen über Skype, Zoom oder Teams an. Über mehr als 16 Webcams können Sie live zuschauen, wie unsere Spezialisten durch unser interaktives Erlebniszentrum spazieren gehen. Die Bilder werden live über mehrere Kamerapositionen gezeigt, und Sie können direkt von zu Hause aus Fragen stellen. Fragen zu unseren interaktiven Lösungen, aber auch, wie wir die Zukunft sehen. Lösungen, die während und nach dieser Krise sofort eingesetzt werden können.

 

Plan eine (digitale) Tour