Bestellkioske als Omni-Kanal-Lösung für Paardekooper

Dienstag 11 Juni 2019

Paardekooper ist einer der größten unabhängigen Vertreiber von Verpackungen und Einwegartikeln in Europa. Sie liefern Produkte für den Einzelhandel, die Gastronomie und die Industrie.

Der erste Paardekooper Store 2.0 wurde in Rotterdam eröffnet. Prestop hat in diesem Geschäft zwei Bestellkioske mit einem Pinterterminal und einem Barcode-Scanner aufgestellt. Zusätzlich zu den 5.000 Produkten, die im Laden erhältlich sind, zeigen die Bestellkioske über den Webshop das komplette Sortiment von etwa 75.000 Produkten an. Auf diese Weise profitieren die Kunden von einem noch breiteren und vielseitigeren Produktangebot. Mit Hilfe einer speziellen Konfiguration können Kunden über die Stele Barcodes von Artikeln einscannen, so dass auf dem Touchscreen sofort die richtige Produktseite angezeigt wird.

 

Off- und Online-Verbindung zu einem Self-Service Kiosk

Paardekooper will es dem Kunden so einfach wie möglich machen, unabhängig davon, welcher Vertriebskanal genutzt wird. Sie sehen den Bestellkiosk als eine Omni-Channel-Lösung, die Off- und Online-Verbindungen herstellt.

 

Self-Service Kioske

Planen Sie eine (digitale) Tour

Prestop verfügt über das größte interaktive Erlebniszentrum in Europa. Auch jetzt sind Sie herzlich willkommen in unserem Interaktiven Erlebniszentrum, im Ekkersrijt 4611 in Son en Breugel. Wir bieten auch digitale Führungen über Skype, Zoom oder Teams an. Über mehr als 16 Webcams können Sie live zuschauen, wie unsere Spezialisten durch unser interaktives Erlebniszentrum spazieren gehen. Die Bilder werden live über mehrere Kamerapositionen gezeigt, und Sie können direkt von zu Hause aus Fragen stellen. Fragen zu unseren interaktiven Lösungen, aber auch, wie wir die Zukunft sehen. Lösungen, die während und nach dieser Krise sofort eingesetzt werden können.

 

Plan eine (digitale) Tour