Kids Corner met TukTuk für Vögele Shoes.

Die Richnerstutz AG aus der Schweiz ist ein externer Dienstleister für digitale Lösungen, der von Vögele Shoes mit der Entwicklung einer Kids-Corner für seine Geschäfte beauftragt wurde. Mit zwei Niederlassungen in der Schweiz und einer in Deutschland bietet Richnerstutz Lösungen sowohl in der digitalen Kommunikation als auch bei den Printmedien. Mit 150 Mitarbeitern spielt Richnerstutz eine wichtige Rolle in der Kommunikationswelt. Der digitale Zweig des Unternehmens ist 8 Jahre alt und hat die Schuhmarke Vögele Shoes mit insgesamt 47 TukTuks mit Touchscreens beliefert, die in eine Kinder-Spielecke für den Shop umgewandelt wurden. Insgesamt hat Richnerstutz 155 Touchscreens von Prestop in diese TukTuks integriert.

Der Weg zu Prestop

Peter Ellensohn, Leiter Digital Experience bei Richnerstutz, kannte Prestop bereits wegen der Omnitapps-Software. „Preiswert und sehr benutzerfreundlich“, beschreibt er die Software. Die gute Erfahrung brachte ihn zu Prestop mit der Frage nach Touchscreens für die TukTuks.

Die Aufgabenstellung

Die Aufgabenstellung. Vögele Shoes suchte nach einer spielerischen Lösung, um die Kinder im Laden bei Laune zu halten, damit die Eltern ungestört einkaufen können. Sie wollten weg von der Idee einer Standard-Spielecke, jedoch eine Lösung haben, welche die Kinder wirklich fasziniert. Ellensohn: "Heutzutage muss man die Kinder innerhalb ihrer Erlebniswelt beschäftigen. Spiele und kreative Möglichkeiten über einen Touchscreens sind die ideale Lösung."

Die Lösung von Prestop.

Prestop lieferte Richnerstutz verschiedene Touchscreens in unterschiedlichen Größen, die das Unternehmen in die TukTuks eingebaut hat. Mit Omnitapps stehen mehrere Spiele zur Verfügung, welche über die Touchscreens gespielt werden können, einschließlich Memory und Puzzles. Außerdem ist ein digitales Whiteboard installiert, auf dem die Kinder ihre Kreativität nach Herzenslust freien Lauf lassen können.

 

"Die Zusammenarbeit ist einfach super, nicht nur bei den TukTuks für Vögele Shoes. Für weitere Projekte werden wir Omnitapps einsetzen und bei Bedarf erneut die Zusammenarbeit mit Prestop suchen. Wir schätzen den persönlichen Kontakt sehr."
Peter Ellensohn - Richnerstutz

TukTuk mit touchscreens für Vögele Shoes

Vögele Shoes Kids Corner

In der Praxis.

In der Praxis. Die TukTuks mit Touchscreens werden von den Kindern geliebt und voll und ganz genutzt. Für Richnerstutz ist die Zusammenarbeit mit Prestop eine wertvolle Ergänzung bei dem Prozess, denn die Kommunikation zwischen beiden Unternehmen läuft reibungslos. "Die Zusammenarbeit mit der Hardware war genauso angenehm wie die bisherige Zusammenarbeit mit dem Omnivision Studio von Prestop", sagt Ellensohn.

Wir sind Prestop. Wir machen interaktive Lösungen.

Bereits mehr als 25 Jahre Erfahrung.

Wir sind für jeden da, der nach einer Möglichkeit sucht, mit größtmöglicher Wirkung zu präsentieren, zu aktivieren und zu interagieren. Warum sind wir die führenden Fachleute auf diesem Gebiet? Weil wir seit 1993 in unserem Fachgebiet tätig sind und keine Mühe scheuen, ständig an neuen Entwicklungen im Bereich Hard- und Software zu arbeiten. Die Garantie: Unsere Lösungen sorgen für Staunen, Interaktion und wertvolle Daten. Von Beginn der Zusammenarbeit an bieten wir beispiellose Unterstützung.

 

Kontaktieren sie uns