Bei Van Westen-Männern sorgen Retro-Infostele für mehr Bestellungen.

Van Westen-Männern ist ein Geschäft, dass sich auf Herrenmode spezialisiert hat. Der Laden hat verschiedene Shop-in-Shop-Konzepte von großer Marken und verfügt nicht nur über einen physischen Laden, sondern auch über einen (Online-) Webshop.  mannen is een winkel gespecialiseerd in mode voor mannen. De winkel kent diverse shop-in-shop concepten van grote merken en heeft naast een fysieke winkel ook een (online) webshop. Für bestimmte Marken ist die gesamte Kollektion nur über den Webshop von Van Westen erhältlich.

Der Weg zu Prestop

Johan van Westen, Direktor und Eigentümer, sagt: "Unser erster Kontakt mit Prestop war auf einer B2B-Messe in Goes. Auf dem Weg nach draußen hatten wir das Glück, die Touchscreens von Prestop zu sehen, sie waren mit ihrer Firma ebenfalls auf dieser Messe. In Ihrem Stand haben wir die Lösung für unser Problem gefunden."

Die Aufgabestellung

"Wir wollten vor allem Infostele haben, die für den Zugang zum Webshop genutzt werden können, und es war uns auch wichtig, dass die Kunden über den Kiosk Informationen über den Shop erhalten können. Dinge wie Aktionen und Informationen über unser Unternehmen. Auch ein Stück Unterhaltung durfte nicht fehlen", sagt Johan van Westen.

Die Lösung von Prestop.

"Prestop hat unsere Wünsche gut erfüllt und wirklich mitgedacht. Dank der Infostele verkaufen wir nicht mehr "kein-Verkauf", denn über die Webshop-Kioske können wir unseren Bestand direkt im Internet einsehen. Wir tun dies über Stockbase. Kunden können sofort im Geschäft bestellen und bezahlen und sich für Lieferung oder Abholung entscheiden. Der Kiosk selbst ist ein schönes Stück Individualisierung geworden. Unser Geschäft ist im Retro-Stil eingerichtet, und wir wollten eine Unterbringung der Stele in der gleichen Atmosphäre. Prestop hat für uns das Gehäuse aus Corten-Stahl gefertigt, wirklich fantastisch".

 

"Prestop ermöglicht es uns, unsere Strategie online und offline umzusetzen. Für uns war das ein echter Katalysator!"

Johan van Westen - Van Westen-Männern

Van Westen informatiezuil - Prestop

Van Westen-Männern Infostele

In der Praxis.

"Wir benutzen die Infostele in der Praxis hauptsächlich zur Ansprache des Webshops. Die Multifunktionalität ist jedoch eine gute Ergänzung: Die Kunden können sich Filme über das Geschäft anschauen, die Geschichte unseres Unternehmens betrachten, alle Arten von Informationen anfordern und ein Spiel in Form eines Puzzles spielen", sagt Johan van Westen zufrieden. "Der Kontakt mit Prestop ist schön, wir haben auch zwei Kurse bei ihnen gemacht, so dass wir selbst Inhalte ändern können. Ich bin davon überzeugt, dass wir noch mehr herausholen können, aber unser erstes Bedürfnis wurde erfüllt, nämlich die Offline-Integration unserer Online-Welt".

Weitere Informationen

Möchten Sie weitere Informationen über Infostele oder andere interaktive Lösung?

Kontaktieren Sie uns! Telefon: +31(0)499-367 606  |  E-Mail: sales@prestop.nl

Planen Sie eine (digitale) Tour

Prestop verfügt über das größte interaktive Erlebniszentrum in Europa. Auch jetzt sind Sie herzlich willkommen in unserem Interaktiven Erlebniszentrum, im Ekkersrijt 4611 in Son en Breugel. Wir bieten auch digitale Führungen über Skype, Zoom oder Teams an. Über mehr als 16 Webcams können Sie live zuschauen, wie unsere Spezialisten durch unser interaktives Erlebniszentrum spazieren gehen. Die Bilder werden live über mehrere Kamerapositionen gezeigt, und Sie können direkt von zu Hause aus Fragen stellen. Fragen zu unseren interaktiven Lösungen, aber auch, wie wir die Zukunft sehen. Lösungen, die während und nach dieser Krise sofort eingesetzt werden können.

 

Plan eine (digitale) Tour