Alle Gebrauchtfahrzeuge werden schnell auf den Infostele von BMW Breeman gefunden.

BMW Breeman unterhält Niederlassungen in Rotterdam und Gouda. Neben dem Verkauf neuer BMWs und Minis ist das Unternehmen ein wichtiger Akteur im Bereich der BMW-Gebrauchtfahrzeuge. Kunden können online sehen, welche neuen BMWs sofort ab Lager verfügbar sind und haben Zugang zum Gebrauchtfahrzeugpark über die Infostele. Um diese Funktionalität optimal zu nutzen, war BMW bestrebt, die Bestände innerhalb der Filialen interaktiv darzustellen. Gert Jan de Jong von BMW Breeman kontaktierte zu diesem Anlass Prestop.

Der Weg zu Prestop

Über eine Online-Suche fanden wir Prestop und nach dem ersten Kontakt besuchten wir den Ausstellungsraum. Dort waren wir überzeugt, dass wir uns für Prestop entscheiden mussten. Nicht nur aufgrund dessen, was im Ausstellungsraum gezeigt wurde, sondern auch wegen der Art und Weise, wie sie unsere Fragen beantwortet haben“, sagt De Jong.

Die Aufgabenstellung

BMW Breeman bat um eine Lösung, um in den Ausstellungsräumen die entsprechenden Seiten anzuzeigen. „Im Ausstellungsraum für neue BMWs wollten wir unseren Bestand an Neuwagen schnell und effizient einsehen können. Und auf der Gebrauchtwagenseite wollten wir schnell einen Überblick über den Gebrauchtwagenbestand bieten, einschließlich der Fahrzeuge, die in Zahlung gegeben werden und erst noch eingeliefert werden müssen. Dazu musste es möglich sein, die Website in einer sicheren Umgebung über einen Touchscreen abzurufen“, erklärt De Jong.

Die Lösung von Prestop.

Prestop hat eine Lösung in Form von Infostele mit einem 32" PCAP-Touchscreen entwickelt, auf dem unter anderem SiteKiosk läuft, um die Webseiten in einer geschützten Umgebung nutzen zu können. De Jong: „Es war schön, dass Prestop mitgedacht hat. Ursprünglich baten wir um Bildschirme in Landscape. Da die Seite jedoch die Möglichkeit bietet, Angebote erstellen zu lassen, die dann im A4-Format angezeigt werden, riet Prestop, sich für Bildschirme im Hochformat zu entscheiden. Das funktioniert perfekt.“

 

"Een verkoper moet met aandacht luisteren naar de klant en de (verborgen) behoefte boven water zien te krijgen. Precies dàt heeft Prestop gedaan."
Gert Jan de Jong - BMW Breeman

Prestop BMW Breeman Infostele

BMW Breeman Infostele

In der Praxis.

Die Infostele werden hauptsächlich von Verkäufern in den verschiedenen BMW Breeman Abteilungen genutzt, um Kunden mitzunehmen. „Vor allem, wenn wir bestehende Kunden, mit denen wir bereits ein Vertrauensverhältnis haben, an den Infostele mitnehmen und ihnen zeigen, dass ein Auto auf Lager ist, welches alle ihre Wünsche erfüllt, führt dies zu 90 % der Fälle zum Verkauf. Die Gesamtkonversion auf der Website online beträgt übrigens 25%, das ist viel“, erklärt De Jong. Die von Prestop gelieferten Infostele helfen uns beim Verkauf über unsere gemeinsamen Niederlassungen hinweg. Schnell ein kurzer Blick auf das, was in einer anderen Filiale vor sich geht, funktioniert gut in einem Verkaufsklima, in dem wir unser Bestes geben müssen, um den Kunden in diesem einen Verkaufsmoment zu gewinnen.“

Wir sind Prestop. Wir machen interaktive Lösungen.

Bereits mehr als 25 Jahre Erfahrung.

Wir sind für jeden da, der nach einer Möglichkeit sucht, mit größtmöglicher Wirkung zu präsentieren, zu aktivieren und zu interagieren. Warum sind wir die führenden Fachleute auf diesem Gebiet? Weil wir seit 1993 in unserem Fachgebiet tätig sind und keine Mühe scheuen, ständig an neuen Entwicklungen im Bereich Hard- und Software zu arbeiten. Die Garantie: Unsere Lösungen sorgen für Staunen, Interaktion und wertvolle Daten. Von Beginn der Zusammenarbeit an bieten wir beispiellose Unterstützung.

 

Kontaktieren sie uns