Planen Sie eine (digitale) Tour

 

Digitale Rezeption Kioske

Ein Selbstbedienungs-Informationspunkt mit Videoanruf-Funktionalität kann in einem öffentlichen Bereich eines Flughafens, einer Lobby oder einer Empfangshalle eingesetzt werden. Diese Video-Chat-Terminals können mit einem Barcode-Scanner, RFID-Leser, Pass-Scanner und anderen Peripheriegeräten erweitert werden. Prestop entwickelt und fertigt diese Terminals auf Bestellung.

Digitale Rezeption mit Handgelspender

Corona hat Handgelspender alltäglich gemacht. Einer unserer Wiederverkäufer beauftragte uns, unsere digitalen Standard-Empfangskioske mit einem berührungslosen Handgelspender auszustatten. Ab sofort können sich Besucher an der Stele melden und mit der Person Kontakt aufnehmen, mit der sie einen Termin haben. Die Registrierungsterminal verfügt über einen Lautsprecher, eine Kamera und einen eingebauten Desinfektionsgelspender. Besucher können ihre Hände vor und nach der Benutzung des Touchscreens desinfizieren.

Sehen Sie sich unsere Desinfektions-Empfangsstele an!

Fahrerterminal

Das Fahrerterminal ist ein Outdoor Terminal, welcher sich besonders für die Anmeldung oder Registrierung eignet. Weitere Optionen für diesen Outdoor Terminal sind die Erweiterung mit einer Gegensprechanlage, Kamera und eine Anbindung an eine Datenbank.

Hotel

Hotelgäste oder Besucher einer Konferenz oder Veranstaltung können über einen Check-in-Terminal einchecken. Der Terminal kann mit einem Reisepass-Scanner oder RFID-Lesegerät ausgestattet werden.

Videoanruf Anwendungen

Durch die zunehmende Nutzung von Videoanruf-Programmen wie Zoom und Teams im Zusammenhang mit der Arbeit von zu Hause aus, ist auch die Nachfrage nach dem Einsatz von Videotelefonie in Informations- und Bestellkiosken gestiegen. Prestop hat bereits seit April 2019 Erfahrung mit Videotelefonie, da diese Anwendungen in den Self Service Kioske von Schiphol eingesetzt werden. Die verwendeten Komponenten können natürlich auch in anderen kundenspezifischen Kioske eingesetzt werden.

Schiphol

Schiphol nutzt verschiedene Kommunikationskanäle, um Reisenden bei Fragen oder Problemen im Terminal zu helfen. Reisende können Schiphol bereits 24 Stunden am Tag per Telefon, E-Mail, Chat und über soziale Medien wie WhatsApp, Facebook (Messenger), Twitter und Instagram kontaktieren. Die Liste wurde um Selbstbedienungs-Informationspunkte erweitert. Mehrere Selbstbedienungs-Informationspunkte sind über verschiedene Standorte im Terminal verteilt.
Diese speziell angefertigten Säulen sind mit einer Video-Chat-Anwendung ausgestattet. Benutzer können einen Videoanruf mit einem Schiphol-Mitarbeiter führen.

Schiphol Self Service Informationspunkt

Sehen Sie sich das Video von Schiphol über die neuen Infostele an.

Up in the Sky hat einen Blick darauf geworfen

Sehen Sie sich das Video an.

Sehen Sie sich das 360-Grad-Video der SSU an.

Interessieren Sie sich für kundenspezifische digitale Rexeption und/oder Videoanruf Lösungen? Fordern Sie dann hier eine Beratung und Demonstration an.

Maßarbeit anfordern

Füllen Sie das untenstehende Formular aus, um maßarbeit anzufordern.
Natürlich können Sie sich mit uns in Verbindung setzen, um einen Termin zu vereinbaren.

Planen Sie eine (digitale) Tour

Prestop verfügt über das größte interaktive Erlebniszentrum in Europa. Auch jetzt sind Sie herzlich willkommen in unserem Interaktiven Erlebniszentrum, im Ekkersrijt 4611 in Son en Breugel. Wir bieten auch digitale Führungen über Skype, Zoom oder Teams an. Über mehr als 16 Webcams können Sie live zuschauen, wie unsere Spezialisten durch unser interaktives Erlebniszentrum spazieren gehen. Die Bilder werden live über mehrere Kamerapositionen gezeigt, und Sie können direkt von zu Hause aus Fragen stellen. Fragen zu unseren interaktiven Lösungen, aber auch, wie wir die Zukunft sehen. Lösungen, die während und nach dieser Krise sofort eingesetzt werden können.

 

Plan eine (digitale) Tour