In der Franeker Gemeinde können Besucher Informationen auf Outdoor Kiosks einsehen.

Mit drei Büros in Franeker, Cuijk und Amsterdam bietet ICIT maßgeschneiderte Software auf europäischer Ebene an. ICIT hilft der Gemeinde Franeker und anderen Unternehmen, ihre Geschäftsprozesse zu optimieren und Verbindungen zwischen verschiedenen Softwarepaketen herzustellen. Das ICIT entwickelt auch kundenspezifische (Web-)Anwendungen, die speziell auf die Wünsche des Kunden zugeschnitten sind. Dies geschieht oft auf Basis des Symfony Frameworks von Drupal CMS. Es sind aber auch andere Techniken möglich.

Der Weg zu Prestop

Die Gemeinde Franekeradeel wandte sich mit einer tollen und besonderen Aufgabe an das ICIT. Tjerk Jongsma vom ICIT sagt: „Die Gemeinde Franekeradeel hat sich mit anderen Gemeinden in der Gemeinde Waadhoeke zusammengeschlossen. Franekeradeel war auf der Suche nach einem Abschiedsgeschenk für seine Bewohner und die vielen Touristen, um die Erinnerung an die Altstadt wach zu halten. Zuerst sollte es eine Metallbank werden, an der man sein Smartphone oder Tablet aufladen könne. Nach eingehender Beratung gingen wir jedoch noch einen Schritt weiter und es wurde beschlossen, einen interaktiven Kiosk neben der Bank aufzustellen. Als machte man sich auf zu Prestop. Wir kannten das Unternehmen bereits. Der Outdoor Kiosks von Prestop entsprach genau unseren Anforderungen.."

Aufgebenstellung

Der Outdoor Kiosks von Prestop ist ideal, da sowohl das Gehäuse als auch der Touch-Bildschirm schmutz- und wetterfest sind. „Letztendlich stellten wir sieben dieser Outdoor Kiosks in der Region auf, ausgestattet mit eigener Software. Den Nutzern des Kiosks werden relevante Tagesordnungspunkte angezeigt, sie können Nachrichten lesen, die Wettervorhersage zur Kenntnis nehmen, Rad- und Wanderwege anfordern und die Geschichte der Gemeinde in einer klaren Zeitleiste betrachten, die sich auf interessanten Content beschränkt", umreißt Tjerk.

Die Lösung von Prestop.

Die gelieferte Hardware ist eine tolle Maßarbeit geworden. Nicht nur äußerst funktional und widerstandsfähig, sondern auch optisch ganz im Sinne des Bildes, das die Gemeinde vor Augen hatte. Tjerk erläutert: „Die Bank neben dem Kiosk ist aus Holz und Cortenstahl gefertigt. Prestop hat dafür gesorgt, dass das Erscheinungsbild des Outdoor Kiosks nahtlos passt, indem es dieses Gehäuse in einer passenden braunen Farbe anbietet. Was uns auch gefällt, ist die Tatsache, dass wir von Prestop eine separate Toucheinheit mit PC erhalten haben, damit wir unsere Software ausgiebig testen, anpassen und Plug and Play anwenden konnten.

 

"Die Zusammenarbeit mit Prestop ist sehr angenehm. Das Unternehmen kommuniziert deutlich und offen. Es gibt viele Anregungen, um die richtige Lösung und Konfiguration zu finden. Gemeinsam haben wir ein tolle Endprodukt geschaffen"
Tjerk Jongsma - ICIT

Franeker Outdoor Kiosk

Gemeinde Franeker Outdoor Kiosk

In der Praxis.

Inzwischen werden die Outdoor Kiosks dankbar genutzt. „Wir stellen fest, dass die Exemplare, die in bewohnten Gebieten stehen, mehr genutzt werden als die Kiosks, die in den abgelegeneren Gebieten stehen. Das ist auch logisch, aber jeder Kiosk hat eine nützliche und angenehme Funktion“, laut Tjerk. „Wir sind mit der Lieferung zufrieden und die Gemeinde ist zufrieden mit der gefundenen Lösung.“

Wir sind Prestop. Wir machen interaktive Lösungen.

Bereits mehr als 25 Jahre Erfahrung.

Wir sind für jeden da, der nach einer Möglichkeit sucht, mit größtmöglicher Wirkung zu präsentieren, zu aktivieren und zu interagieren. Warum sind wir die führenden Fachleute auf diesem Gebiet? Weil wir seit 1993 in unserem Fachgebiet tätig sind und keine Mühe scheuen, ständig an neuen Entwicklungen im Bereich Hard- und Software zu arbeiten. Die Garantie: Unsere Lösungen sorgen für Staunen, Interaktion und wertvolle Daten. Von Beginn der Zusammenarbeit an bieten wir beispiellose Unterstützung.

 

Kontaktieren sie uns