Völlig berührungslos und automatisch

Mit einem Touchpen können Sie einen Touchscreen, einen Self-Service Kiosk oder einen Geldautomaten bedienen, ohne das Gerät mit dem Finger zu berühren. Zu diesem Zweck haben wir einen Dispenser entwickelt, der automatisch einen Touchpen freigibt. Der Touchpen kann ohne Kontakt mit dem Spender entnommen werden. Der Kunde soll nichts anfassen! 

Kiosk, Desk und Wand-Modell

Der Touchpen Spender ist als Stele, Wand und Desktop-Modell erhältlich. Beide Produkte werden aus gebürstetem Aluminium hergestellt, und der Spender hat eine Kapazität von +-600 Touchpens im großen Gehäuse und +-250 im Kleineren. Die Kiosk und Wand-Modellen sind verfügbar mit und ohne Touchscreen, wodurch dieser Spender ideal ist für (interaktive) Beschilderung.

Langlebiger Touchpen

Der Touchpen ist ein Stift aus Kraftpapier, der in drei verschiedenen Farben erhältlich ist und auch bedruckt werden kann. 

Sehen Sie hier wie der Touchpen Spender funktioniert

Wiederverkäufer werden?

Dieses Produkt wird nur über unsere Wiederverkäufer verkauft.

Sind Sie daran interessiert, Wiederverkäufer dieses Produkts zu werden? Klicken Sie hier!

Weitere Informationen

Möchten Sie weitere Informationen über den Touchpen Spender oder andere interaktive Lösungen?

Bitte kontaktieren Sie Prestop: Tel: +31(0) 499-367 606  |  E-Mail: sales@prestop.nl

Planen Sie eine (digitale) Tour

Prestop verfügt über das größte interaktive Erlebniszentrum in Europa. Auch jetzt sind Sie herzlich willkommen in unserem Interaktiven Erlebniszentrum, im Ekkersrijt 4611 in Son en Breugel. Wir bieten auch digitale Führungen über Skype, Zoom oder Teams an. Über mehr als 16 Webcams können Sie live zuschauen, wie unsere Spezialisten durch unser interaktives Erlebniszentrum spazieren gehen. Die Bilder werden live über mehrere Kamerapositionen gezeigt, und Sie können direkt von zu Hause aus Fragen stellen. Fragen zu unseren interaktiven Lösungen, aber auch, wie wir die Zukunft sehen. Lösungen, die während und nach dieser Krise sofort eingesetzt werden können.

 

Plan eine (digitale) Tour